Wolfgang Wehner

"Für mich bedeutet Natur: Frieden, Vertrauen, Freiheit, Schönheit und Vergänglichkeit"

Wolfgang Wehner wurde im Mai 1963 geboren und erkannte schon sehr früh die Liebe zur Musik, vor allem zum Schlagzeug. Er studierte Jazz am Wiener Konservatorium für Musik und blickt auf eine langjährige Karriere als Schlagzeuger in verschiedenen Bands zurück.

Er erhielt 1992 gemeinsam mit einer sehr erfolgreichen österreichischen Band den World Music Award in Monte Carlo, und war 7 Jahre Drummer des besten Musical Orchesters Europas, den VBW , Vereinigten Bühnen Wien 2010 gründete er jazztrio.at, seine eigene Formation.

Seit 2009 spielt er den Hang. Mit den sanften Klängen des Hangs begleitete er bereits im letzten Jahr einige Yogastunden während des Mountain Yoga Festivals St. Anton und wir freuen uns, dass Wolfgang auch heuer wieder mit dabei sein wird. Seit 10 Jahren studiert er Buddhismus und war 2012 technischer Direktor bei der letzten Österreichtournee mit SH 14. Dalai Lama.

Sprache

deutsch

Website